AminetAminet
Search:
82084 packages online
About
Recent
Browse
Search
Upload
Setup
Services

comm/uucp/MergeBuffers.lha

Mirror:Random
Showing:m68k-amigaosppc-amigaosppc-morphosi386-arosi386-amithlonppc-warpupppc-powerupgeneric
No screenshot available
Short:V1.2 merges Microdot's sortin-buffers (German only)
Author:rudolph-riedel at t-online.de (Rudolph Riedel)
Uploader:rudolph-riedel t-online de (Rudolph Riedel)
Type:comm/uucp
Version:1.2
Architecture:m68k-amigaos
Kurz:Verknüpft die Einsortier-Puffer von Microdot
Date:2002-01-04
Download:http://aminet.net/comm/uucp/MergeBuffers.lha - View contents
Readme:http://aminet.net/comm/uucp/MergeBuffers.readme
Downloads:864
This is an expansion-script for the mail and news program
Microdot which is available in German only so the rest
of this document is in German also.

Status: Public Domain !
Was auch heissen soll - macht damit, was Ihr wollt,
ich garantiere für garnichts!


Also, das kleine beiliegende ARexx-Skript
"ProcessFile.MDAREXX" bewirkt, dass alle Einsortier-Puffer während
des Einsortierens zu einer einzigen Datei zusammengefasst werden.

Der Effekt ist ganz einfach der, dass die Datenbank dann jedesmal
nur noch um eine grosse Datei wächst statt um mehrer Dutzend
kleine Dateien - für jede Mail legt MD eine eigene Datei an.

So sind in 2 1/2 Tagen Test-Betrieb 115 Dateien in meinem Backup-Ordner
gelandet, meine Datenbank ist aber nur um fünf Dateien grösser geworden...

Ach ja, das Ganze ist für den Betrieb im UUCP/RFC Modus,
bei ZConnect gab es dieses Problem einfach nicht.

Ich verwende Microdot 1.18 zusammen mit FakeUUCP 0.40 .

Aminet/comm/uucp/FakeUUCP0.40.lha


Das Skript benötigt ferner Aminet/util/sys/JoinReplace.lha von Dirk Stoecker,
der Vorteil ist, dass dieses "Join" in der Lage ist, Dateien an eine
bestehende anzufügen.
Der sonst notwendige Umweg über ein zusätzliches "Copy" entfällt somit.

Da "JoinReplace" Public-Domain ist habe ich das Binary und das .readme
diesem Archiv bereits hinzugefügt.


Installation:

Join
ProcessFile.MDAREXX
sortin.fake

Diese Dateien müssen in das Microdot/rexx Verzeichnis kopiert werden.

Die Datei "ProcessFile.MDAREXX" wird unter diesem Namen automatisch
beim Einsortieren von Microdot ausgeführt.

!! Die Pfade im Skript müssen sorgfältig angepasst werden !!

Dabei fällt Euch vermutlich noch auf, dass Ihr ein optionales
Backup-Verzeichnis anlegen könnt.


Viel Spass damit!

Und wenn das jemand eleganter kann, soll er es im Aminet ablegen...

Gruss, Rudolph


Contents of comm/uucp/MergeBuffers.lha
 PERMSSN    UID  GID    PACKED    SIZE  RATIO     CRC       STAMP          NAME
---------- ----------- ------- ------- ------ ---------- ------------ -------------
[generic]                 2927    4664  62.8% -lh5- 8b46 Jul 13  2001 MergeBuffers/Join
[generic]                 2796    6720  41.6% -lh5- cd17 Jul 13  2001 MergeBuffers/JoinReplace.readme
[generic]                 1126    2081  54.1% -lh5- 82d2 Jan  2  2002 MergeBuffers/MergeBuffers.readme
[generic]                  810    1516  53.4% -lh5- c284 Jan  2  2002 MergeBuffers/ProcessFile.MDAREXX
[generic]                   56      56 100.0% -lh0- 97c5 Dec 30  2001 MergeBuffers/sortin.fake
---------- ----------- ------- ------- ------ ---------- ------------ -------------
 Total         5 files    7715   15037  51.3%            Jan  4  2002

Aminet © 1992-2017 Urban Müller and the Aminet team. Aminet contact address: <aminetaminet net>