AminetAminet
Search:
83938 packages online
About
Recent
Browse
Search
Upload
Setup
Services

mags/german/AmigaZine.adf

Mirror:Random
Showing:m68k-amigaosppc-amigaosppc-morphosi386-arosi386-amithlonppc-warpupppc-powerupgeneric
No screenshot available
Short:German PD magazine from January 1987
Author:Marc Aurel
Uploader:aminet aminet net
Type:mags/german
Architecture:generic
Kurz:Deutsches PD-Magazin von Januar 1987
Date:2016-07-13
Download:http://aminet.net/mags/german/AmigaZine.adf - View contents
Readme:http://aminet.net/mags/german/AmigaZine.readme
Downloads:1021

          AMIGOS! AMIGA-Freaks! AMIGA-Hacker! Amiga-Benutzer!

    Herzlichen Glückstrumpf, Du bist in der frohen Lage, das aktuelle
              Exemplar vom AMIGAzine! in der Hand zu halten.

                         AMIGAzine!, was ist das?

                 (Für die, die's immer noch nicht wissen)

  Ei, da stelle ma uns mal ganz dumm. Aus der Science-Fiction-Scene kennt
man ja die Sache mit den Fanzines - was, Du nicht? Ja, dann ganz von
vorne:

  Alle Empfänger dieser Diskette sind - so hoffe ich - "Fans" einer ganz
bestimmten Kiste, nämlich des Amigas. Also stellen wir ein "Fandom" dar,
eine Fan-heit. Und ein Fandom unterscheidet sich von einer Gruppe
"normaler" Fans, wie zum Bleistift von einer Gruppe Wham-Fans, dadurch,
daß sie aktiv sind. Soweit klar?

  Im SF (Science-Fiction)-Fandom hat es sich nun eingebürgert, daß die
Clubs und manchmal auch einzelne Mitglieder - just for fun - kleine
Heftchen rausgeben, meistens kostenlos, weil man ja schließlich andere
Anerkennung erwartet, nämlich ein Wort des Lobes, des Entzückens oder
besser die Bereitschaft zur Mitarbeit. Diese kleinen Heftchen nennt man
FANzines - ein Kunstwort gebildet aus Fan und Magazin. Und dies hier ist
ein AMIGAzine!. Das Ausrufezeichen gehört zum Namen.

Aminet © 1992-2022 Urban Müller and the Aminet team. Aminet contact address: <aminetaminet net>