AminetAminet
Search:
82584 packages online
About
Recent
Browse
Search
Upload
Setup
Services

util/sys/twinkick.lha

Mirror:Random
Showing:m68k-amigaosppc-amigaosppc-morphosi386-arosi386-amithlonppc-warpupppc-powerupgeneric
No screenshot available
Short:Kickstart 3.1 for A1000
Author:Andre Pfeiffer
Uploader:AMIRATTE GMX DE
Type:util/sys
Version:2.0
Requires:OS3.1 (40.063), OS1.3 (34.5), A1000, 2MB FASTMEM
Architecture:m68k-amigaos
Kurz:KICKSTART3.1 FÜR A1000
Date:2002-09-08
Download:http://aminet.net/util/sys/twinkick.lha - View contents
Readme:http://aminet.net/util/sys/twinkick.readme
Downloads:1842
    TWINKICK-GENERATOR / Amiga1000 Kickdisk with OS1.3 and OS3.1
    ------------------------------------------------------------

    This Tool generates a Kickstart-Disk for the A1000-Amiga
    with OS1.3 and OS3.1 on 1 Disk.

    The tool requires a disk with two files:
    OS1.3  (V34.5)  named "KICK13.ROM" (A500/A1000/A2000)
    OS3.1 (V40.063) named "KICK31.ROM"  (A500/A600/A2000)
    (You can generate this files with the "GRABKICK"-Tool from Aminet)
    Dont forget to rename the files !

    Execute the tool "TKG.EXE" and follow the instructions.
    Thats all !

    Turn on your A1000 and insert your new Kickstart,
    during the bootprocess you will see a short instruction.

    IMPORTANT:
    This Kickstart requires a A1000 with 2MB or more FastMem
    located at $200000 (works with AutoConfig and NonAutoConfig-Expansions).
    (Does not work with more than one external MemoryExpansion !)


    EXTRAS:
    OS3.1 works with NonAutoConfigMemory
    OS1.3 includes a "Game-Mode", better PAL-Check, Virus-Checker and
    some bugfixes



    TWINKICK-GENERATOR / Amiga1000 Kickdisk mit OS1.3 und OS3.1
    -----------------------------------------------------------

    Dieses Tool erzeugt eine Kickstart-Diskette für den A1000-Amiga
    mit OS1.3 und OS3.1 auf einer Diskette.

    Das Tool benötigt eine Diskette mit zwei Dateien:
    OS1.3  (V34.5)  unter dem Namen "KICK13.ROM" (A500/A1000/A2000)
    OS3.1 (V40.063) unter dem Namen "KICK31.ROM"  (A500/A600/A2000)
    (Die Dateien lassen sich mit dem "GRABKICK"-Tool aus dem Aminet erzeugen)
    Die Dateien müssen den richtigen Namen haben !

    Rufen Sie das Tool "TKG.EXE" auf und befolgen Sie die Anweisungen.
    Das ist alles !

    Nun starten Sie Ihren A1000 und legen Sie Ihre neue Kickstart ein,
    beim Ladevorgang wird Ihnen eine Kurzanleitung angezeigt.

    WICHTIG:
    Die Kickstart benötigt einen A1000 mit 2MB oder mehr FastMem     ab Adr.
$200000 (funktioniert mit AutoConfig und NonAutoConfig-Erweiterungen)
    (Es wird jedoch nur max. eine externe Speichererweiterung unterstützt !)


    EXTRAS:
    OS3.1 arbeitet auch mit NonAutoConfig-Erweiterungen

    OS1.3:
    besserer Kickstartschutz = weniger Abstürze, die das Kickstart löschen

    2MB ChipMem Fehler beseitigt = sollte jemand seinen A1000 auf 2MB ChipMem
    erweitert haben (?!), funktionert die resetfeste RAM-Disk (RAD:) auch
    ohne Patch (Setpatch -r)

    neuer PAL-Check = der Rechner startet jetzt immer in PAL-Auflösung,
    das DOS-Fenster wird jetzt ebenfalls auf PAL-Größe geöffnet, der
    Mauszeiger wir im unteren Bildbereich nicht mehr doppelt dargestellt

    Workbench-Titelzeile = es wird jetzt "Workbench relase 1.3." angezeigt

    Spiel-Modus = deaktiviert alle externen Laufwerke und aktiviert nur
    das ChipMem (in diesem Fall auch nur 512KB), die Exec-Library wird
    im Speicher ab $676 aufgebaut (für "alte" Spiele hilfreich)


Contents of util/sys/twinkick.lha
 PERMSSN    UID  GID    PACKED    SIZE  RATIO     CRC       STAMP          NAME
---------- ----------- ------- ------- ------ ---------- ------------ -------------
[generic]               114736  114736 100.0% -lh0- 5c03 Sep  4  2002 tkg.exe
[generic]                 1424    3131  45.5% -lh5- d0a0 Sep  4  2002 tkg.readme
---------- ----------- ------- ------- ------ ---------- ------------ -------------
 Total         2 files  116160  117867  98.6%            Sep  8  2002

Aminet © 1992-2019 Urban Müller and the Aminet team. Aminet contact address: <aminetaminet net>